Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW

Aktuelles

bufas-Forderungen zur Umsetzung des ProstSchG

20. Januar 2017 - Das Bündnis der Fachberatungsstellen für Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter (bufas) fordert eine bundeseinheitliche Umsetzung des Gesetzes zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen (ProstSchG), da...

mehr

Ratgeber Diskriminierungsschutz für Geflüchtete

19. Januar 2017 - Mit einem Ratgeber für Geflüchtete und Neuzugewanderte reagiert die Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) auf die steigende Zahl von Diskriminierungserfahrungen wegen der ethnischen Herkunft. In dem Ratgeber wird erläutert, was Diskriminierung ist und welche...

mehr

Sensibilisierung für Mitarbeitende in Geflüchteten-Unterkünften zu LSBTI*

9. Januar 2017 - Die Landeskoordination "Anti-Gewalt-Arbeit für Lesben und Schwule in NRW" im rubicon bietet Vorträge und Workshops zur Sensibilisierung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in Unterkünften für Geflüchtete an. Sensibilisierung und...

mehr

MiSSA-Studie: Endbericht für 2017 in Aussicht gestellt

20. Dezember 2016 - Im Jahr 2015 wurde die Studie des Robert Koch-Institutes über und mit in Deutschland lebenden Migrantinnen und Migranten aus dem mittleren und südlichen Afrika, kurz: MiSSA-Studie, in zwei Regionen Nordrhein-Westfalens durchgeführt: In der Region Rhein-Ruhr mit den...

mehr

Info für Geflüchtete zu Gleichberechtigung und sexueller Orientierung

29. November 2016 - Menschen, die in Deutschland Zuflucht suchen, benötigen praktische Unterstützung, ihrem Bedarf entsprechend aufbereitete Informationen und Orientierung in der für sie neuen Gesellschaft. Vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), dem Paritätischen Gesamtverband und...

mehr

Clamydien und HPV: Neue Materialien der BZgA

21. November 2016 - Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat gemeinsam mit ärztlichen Fachgesellschaften und dem Robert Koch-Institut neue Informationsmaterialien zum Thema sexuell übertragbare Infektionen (STI) entwickelt. Das Angebot richtet sich an...

mehr

Medikamentenkosten sind größte Hürde für die PrEP in Europa

18. November 2016 - Im Evidence brief "Pre-exposure prophylaxis for HIV prevention in Europe" berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) zum aktuellen Umsetzungsstand der Einführung der PrEP in Europa: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist Frankreich...

mehr

Erstes deutsches HIV-Forschungsinstitut in NRW

11. November 2016 - Heute wird das erste Institut für HIV-Forschung in Deutschland in der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) feierlich eröffnet. Die wissenschaftliche Leitung übernimmt Prof. Dr. Hendrik Streeck. Der international renommierte...

mehr

Neues Gesicht im Vorstand der AIDS-Stiftung

17. Oktober 2016 - Dr. Florian Reuther, Geschäftsführer beim Verband der Privaten Krankenversicherung, ist neues ehrenamtliches Mitglied des Vorstandes der Deutschen AIDS-Stiftung. Das 1975 geborene Vorstandsmitglied studierte Rechtswissenschaften in Bonn und Köln und promovierte...

mehr

PrEP ab sofort in Deutschland verschreibbar

13. Oktober 2016 - Ab sofort ist Truvada® für die Präexpositionsprophylaxe (PrEP) von HIV in Deutschland verkehrsfähig und darf verschrieben und angewendet werden. Die von der Europäischen Kommission vorgeschrieben Auflagen wurden erfüllt: Die mit dem...

mehr

Seiten:   Erste zurück  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  ... vor Letzte