Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW

Treffen für Jugendliche mit HIV in NRW, 25. bis 27. Oktober 2019

Foto: javiindy, fotolia.com16. Mai 2019 - Die Aidshilfe NRW lädt zusammen mit der aidshilfe dortmund und der Aidshilfe Düsseldorf zum Treffen für Jugendliche mit HIV in NRW ein.

Die Veranstaltung mit dem Untertitel "HIV-positiv? Ja, und?" findet von Freitag, 25. Oktober 2019, bis Sonntag, 27. Oktober 2019, im Hostel Haus am Turm in Essen-Werden statt. Sie richtet sich an Jugendliche mit HIV aus Nordrhein-Westfalen zwischen 14 bis 18 Jahren. Das Angebot ist kostenlos. Die Fahrtkosten können auf Antrag erstattet werden.


Austausch und Workshops

Das Treffen bietet die Möglichkeit, andere HIV-positive Jugendliche kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Darüber hinaus werden Workshops zu den Themenfeldern Partnerschaft, Sexualität, Outing oder Familiengeheimnis angeboten. Auch für gemeinsame Freizeitaktionen, wie zum Beispiel Lagerfeuer oder Nachtwanderungen bleibt genügend Zeit! Während des gesamten Treffens sind drei erfahrene Betreuer*innen anwesend.

Die Anmeldung kann bis zum 19. September 2019 per Post oder per Fax erfolgen. Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung (PDF).

 

Wussten Sie schon: n = n: nicht messbar = nicht übertragbar?

<<< zurück zur Liste "Aktuelles"