Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW

BZgA-Ausstellung "Große Freiheit" im Juni in NRW

Foto: (C) David Brandt, Dresden30. April 2018 - Auch im Jahr 2018 ist die Ausstellung "Große Freiheit – liebe.lust.leben" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Nordrhein-Westfalen zu Gast. Vom 18. bis 23. Juni 2018 wird sie in Köln ihre Zelte aufschlagen.

Mit der Ausstellung "Große Freiheit – liebe.lust.leben" greift die BZgA ein Thema auf, das vielen Menschen noch viel zu wenig bekannt ist: Das Risiko, sich mit einer sexuell übertragbaren Infektion, STI, anzustecken und daran zu erkranken. STI können nicht nur das Risiko einer HIV-Infektion um ein Vielfaches erhöhen, sondern können die Gesundheit einer infizierten Person auch erheblich schädigen, wenn sie nicht erkannt und behandelt werden.

Das Ausstellungsangebot ist kostenfrei und wendet sich an Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren. Die Ausstellung ist voll klimatisiert und für Rollstuhlfahrer*innen barrierefrei.

Termin | 18. bis 23. Juni 2018
Ort | Köln, Neumarkt
Öffnungszeiten | Am Eröffnungstag: 14-20 Uhr, alle weiteren Tage 9-20 Uhr

Gruppen können online angemeldet werden unter liebesleben.de.

Weitere Informationen zu der Ausstellung erhalten Sie unter liebesleben.de.

 

<<< zurück zur Liste "Aktuelles"