Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW

Neues zur Behandlung von HIV und HCV, 15.03.2018, Aachen

Foto: 3format, photocase.de6. März 2018 - Das Seminarwerk-AIDS lädt am 15. März 2018, um 18.00 Uhr, ins PZB nach Aachen ein. Thema der Fortbildungsveranstaltung ist "Neues von den internationalen und nationalen HIV/HCV -Kongressen!".

Berichtet wird über die auf der internationalen "Retrovirus-Konferenz (CROI)" präsentierten Studien und Entwicklungen. Im Mittelpunkt werden dabei die Auswirkungen auf die konkrete Behandlungssituation von HIV- und HCV-Infizierten stehen.

Als Referierende stehen zu Verfügung:

  • Herr Dr. Knechten, Leiter einer HIV-Schwerpunktpraxis in Aachen
  • Herr Dr. Beer, Facharzt für Innere Medizin
  • Frau Mans-Peine, Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • Frau Naeth, Diplom-Biologin
  • Herr Dr. Wiesmann, Molekularbiologe
  • Herr Braun, Diplom-Biologe

Mögliche terminliche Verschiebungen finden Sie unter seminarwerk-aids.de. Das Seminarwerk bittet um kurze telefonische Anmeldung unter 0241-4709793.

 

<<< zurück zur Liste "Aktuelles"