Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW

Sitzungen

Foto: pendergast, photocase.deDie Sitzungen der Arbeitsgemeinschaft AIDS‐Prävention NRW finden mindestens zweimal jährlich statt. Hier finden Sie die Termine und Themen der vergangenen und kommenden Sitzungen.



2019

  • 25. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft: Dienstag, den 10. September 2019, 10.00 – 14.00 Uhr, MAGS NRW, Düsseldorf
  • 24. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft: Dienstag, den 4. Juni 2019, 10.00 – 15.00 Uhr (extern)
  • 23. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft: Dienstag, den 22. Januar 2019, 10.00 – 14.00 Uhr; MAGS NRW, Düsseldorf



2018

22. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft
Dienstag, 11. September 2018, 10.00 – 14.00 Uhr, in Düsseldorf

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

  • Landesweite Datenerhebung: Auswertung 2017 und Epidemiologie 2017
  • Bericht zur HIV/AIDS-Prävention in NRW 2017
  • Empfehlung zur Sekundärprävention | Schwerpunkt Diskriminierung - Stigmatisierung - Management
  • WHO-Guidelines on HIV self-testing

Die Tagesordnung finden Sie hier (PDF).


21. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft

Dienstag, 5. Juni 2018, 10.00 – 15.00 Uhr, in Recklinghausen

Neben dem Gespräch mit den örtlichen Akteur*innen standen weitere Themen auf der Tagesordnung:

  • Landesweite Datenerhebung: Anpassungen 2018 und 2019
  • Empfehlung zur Sekundärprävention | Schwerpunkt Diskriminierung - Stigmatisierung - Management
  • Leitfaden zur Partizipation
  • Transparente Online-Darstellung der HIV/STI/HCV-Beratungs- und Testangebote in Nordrhein-Westfalen

Die Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).

20. Sitzung am 12. September 2017, 10.00 – 14.00 Uhr, in Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzungen lauten:

  • Landesweite Datenerhebung 2016
  • Bericht zur HIV/AIDS-Prävention in NRW 2016
  • Vorstellung der Studie Mann-männliche Sexarbeit in NRW 2015/2016. Studie zur Lebenslage von male*Escorts in Dortmund, Essen, Düsseldorf und Köln. 2016
  • Partizipation
  • Empfehlung zur Sekundärprävention | Schwerpunkt Diskriminierung - Stigmatisierung - Management: Einsetzung der Arbeitsgruppe
  • Termine 2018

Die Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).


19. Sitzung am 20. Juni 2017, 10.00 – 15.00 Uhr, in Dortmund

Die Tagesordnungspunkte der Sitzungen lauten:

  • Präsentation der Akteurinnen und Akteure in Dortmund
  • Empfehlung zur Sekundärprävention | Schwerpunkt HIV-Spätdiagnosen
  • Empfehlung zur Sekundärprävention | Schwerpunkt Diskriminierung - Stigmatisierung – Management: Einsetzung der Arbeitsgruppe
  • Neue Wege der Sexualpädagogik - Online-Medien: Bericht von der Fachtagung "Jugendsexualität" der profamilia Nordrhein-Westfalen
  • Partizipation: Entwurf der Projektbeschreibung

Die Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).


18. Sitzung am 31. Januar 2017, 10.00 – 17.00 Uhr, in Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauten:

  • Partizipation
  • Vorstellung der Konzeption und Entwicklung des interkulturellen Parcours zur sexuellen Gesundheit "Liebes-Welten"
  • Bericht zur HIV/AIDS-Prävention in Nordrhein-Westfalen 2015
  • Empfehlung zur Sekundärprävention | Schwerpunkt HIV-Spätdiagnosen
  • Neue Wege der Sexualpädagogik - Chancen der Online-Medien: Klärung des Themas

Die Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).

17. Sitzung am 13. September 2016, Düsseldorf, 10.00 – 14.00 Uhr

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauten:

  • Landesweite Datenerhebung: Auswertung der vor Ort erhobenen Daten 2015 und Epidemiologie 2015
  • Sekundärprävention: Latepresenter bei HIV-Test und HIV-Therapie in Deutschland
  • MEMO: HIV/AIDS und Migration
  • Pressetext und Materialien zum Welt-AIDS-Tag
  • Geschlechterdifferenzierende Sprache
  • Termine 2017

Die Tagesordnung zur Sitzung finden Sie hier (PDF). 

 

16. Sitzung am 31. Mai 2016, Düsseldorf, 10.00 – 14.00 Uhr

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauten:

  • Sekundärprävention: Diskriminierung - Stigmatisierung - Management
  • Partizipation: Definition und Umsetzung
  • Druck-Studie: Eine Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Geschlechterdifferenzierende Sprache
  • MEMO: HIV/AIDS und Migration

Die Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).

 

15. Sitzung am 16. Februar 2016, Bochum

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauteten:

  • Akteurinnen und Akteure in Bochum: Darstellung der Arbeit in der Region und Austausch über Möglichkeiten der Zusammenarbeit
  • Themenfeld Migration: Bewertung der Situation und Definition des Unterstützungsbedarfs
  • HIV/STI-Prävention und  -Therapie
  • Themen-Prioritäten 2016
  • Datenerhebung: Bereich Personalausstattung | Weiterentwicklung der Aufgabenbereiche
  • Datenerhebung: Abnahme der Vollzeitäquivalente von 2013 zu 2014

Die Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).

14. Sitzung am 15. September 2015, Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauteten:

  • Landesweite Datenerhebung: Auswertung der vor Ort erhobenen Daten 2014 und Epidemiologie 2014
  • Wegweiser HIV/AIDS-Prävention in Nordrhein-Westfalen 2015
  • Empfehlung Youthwork/Sexualpädagogik (Arbeitstitel)
  • Pressetext und Materialien zum Welt-AIDS-Tag
  • Termine 2016

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).


13. Sitzung am 22. April 2015, Aachen

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauteten:

  • StädteRegion Aachen: HIV/AIDS-Prävention in der europäischen Grenzregion
  • HIV/AIDS-Prävention in der Niederlande
  • Sekundärprävention: Diskriminierung - Stigmatisierung - Management
  • HIV/STI-Prävention in der Arztpraxis
  • Landesweite Datenerhebung: Bereich Personalausstattung, Weiterentwicklung der Aufgabenbereiche

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF). 


12. Sitzung am 20. Januar 2015, Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung lauteten: 

  • Landesweite Datenerhebung: Epidemiologie 2013, Beteiligung der Zielgruppen, Veröffentlichung der Ergebnisse, Auswertung: Vernetzung 2013
  • Sekundärprävention: Handlungs- und Empfehlungsfelder
  • Youthwork: Grundlagen und Good Practice

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).

11. Sitzung am 17. September 2014, Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Landesweite Datenerhebung: Auswertung der vor Ort erhobenen Daten 2013 und Epidemiologie 2013
  • Sekundärprävention: Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit HIV in NRW
  • Ergänzung der Geschäftsordnung
  • Statement zur sexuellen Vielfalt und sexualpädagogischen Professionalität
  • Sitzungstermine und Tagungsorte für 2015 

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).


10. Sitzung am 1. Juli 2014, Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung am 1. Juli 2014 lauteten:

  • „dein leben. deine lust.“ - Kampagne zur Förderung sexueller Gesundheit Jugendlicher
  • Stellungnahme zur Pflichtuntersuchung für Prostituierte
  • Landesweite Datenerhebung (Epidemiologie 2012 | Förderung der Teilnahme)
  • Homepage der Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW (Datenerhebung | Erlasse | interne Angebote | Nutzung)

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).


9. Sitzung am 18. März 2014, Meschede

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung am 18. März 2014 lauteten:

  • AIDS-Koordination als Teil der Fachstelle Sexuelle Gesundheit des Hochsauerlandkreises
  • Landesweite Datenerhebung: Auswertung der vor Ort erhobenen Daten 2012 und Epidemiologie 2012
  • Diskussion über die Wiedereinführung der Untersuchungspflicht für Prostituierte
  • Ergebnisse des europäischen Forschungsprojektes HIV-COBATEST (Fortsetzung von der vergangenen Sitzung)

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).

8. Sitzung am 10. Dezember 2013, Düsseldorf

 Die Tagesordnungspunkte der Sitzung am 10. Dezember 2013 lauteten:

  • Landesweite Datenerhebung: Sachstand, Kompaktauswertung, Landeskonzept und Datenerhebung
  • Bericht vom Erfahrungsaustausch "Gütesiegel-Projekte und andere Formen der Zusammenarbeit mit Betreibern von Saunen und Clubs für schwule Männer zur Prävention von HIV und anderen STI"
  • Bericht über die Ergebnisse des europäischen Forschungsprojektes zu Beratung und Test, HIV-COBATEST
  • Homepage der Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW (vertagt)
  • Aktuelles

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie hier (PDF).


7. Sitzung am 18. Juni 2013, Düsseldorf

 Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauten:

  • Begrüßung
  • Protokoll der Sitzung vom 26. Februar 2013
  • Landesweite Datenerhebung: Auswertung der Einführungsveranstaltungen und Anpassungsbedarf
  • Förderung von Gütesiegel-Projekten in Nordrhein-Westfalen
  • Runder Tisch Prostitution: Sachstand und Perspektiven
  • Empfehlung der Deutschen STI-Gesellschaft: STI/STD: Beratung, Diagnostik und Therapie
  • Homepage der Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW
  • Aktuelles

Detaillierte Informationen zur Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF).


6. Sitzung am 26. Februar 2013, Düsseldorf

 Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Begrüßung
  • Protokoll der Sitzung vom 23. Oktober 2012
  • Entwicklung der Syphilis in NRW – Konsequenzen für die HIV-Prävention
  • Einstieg ins Thema „Gütesiegel-Projekte“
  • Informationen zur Anwendungsbeobachtung in NRW: HIV-Mundschleimhauttests
  • Sachstand zur landesweiten Datenerhebung
  • Aktuelles

Detaillierte Informationen zur Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF).

Die auf dieser Sitzung beschlossenen und bereits veröffentlichten "Empfehlungen zur HIV-Prävention vor dem Hintergrund der Entwicklung der Syphilis in Nordrhein-Westfalen" finden Sie hier.

Das auf der Sitzung vorgestellte Projekt "Zertifikat für schwule Saunen, Clubs etc". in Essen finden Sie hier.

5. Sitzung am 23. Oktober 2012, Essen

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Begrüßung
  • Präsentation der Akteure in Essen
  • Pilot der DRUCK-Studie des Robert-Koch-Institutes
  • Protokoll der Sitzung vom 19. Juni 2012
  • Entwicklung der Syphilis in NRW – Konsequenzen für die HIV-Prävention
  • Einstieg ins Thema Gütesiegel-Projekte
  • Sachstand zur landesweiten Datenerhebung
  • Öffentlichkeitsarbeit für den Welt-AIDS-Tag
  • Verständigung über Themen, Termine und Orte der Sitzungen 2013
  • Aktuelles

Detaillierte Informationen zur Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF).


4. Sitzung am 19. Juni 2012, Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Protokoll der Sitzung vom 17. Januar 2012
  • Aktuelles
  • Weiterentwicklung des landesweiten Qualitätsmanagements – Landesweite Datenerhebung
  • Instrumente zur Qualitätsverbesserung der HIV-Prävention
  • Konzept zur Weiterentwicklung der HIV/AIDS-Prävention: Einführung
  • Anregungen aus Fachausschüssen der Kommunalen Spitzenverbände und aus Gesundheitsämtern
  • Ablauf der Sitzungen in der Region
  • Auswertung der Zugriffe auf die Homepage
  • Termine 2013

Detaillierte Informationen zur Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF). 


3. Sitzung am 17. Januar 2012, Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Protokoll der Sitzung vom 30. August 2011
  • Homepage: Veröffentlichung der Protokolle
  • Anpassung der Geschäftsordnung
  • Arbeitsschwerpunkte der Arbeitsgemeinschaft 2012|2013
  • Weitere Klärung des Aufgabenprofils der Geschäftsstelle
  • Weiterentwicklung des landesweiten Qualitätsmanagements
  • Qualitätsentwicklung des Gremiums
  • Verständigung über Themen, Termine und Orte der folgenden Sitzungen 2012

Detaillierte Informationen zur Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF).

2. Sitzung am 30. August 2011 in Köln

Die Tagesordnungspunkte der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Hinweise zum Protokoll und zur Geschäftsordnung
  • Weiterentwicklung des landesweiten Qualitätsmanagements
  • Arbeitsschwerpunkte der Arbeitsgemeinschaft 2011/2012
  • Homepage der Arbeitsgemeinschaft AIDS‐Prävention NRW
  • Qualitätsentwicklung des Gremiums
  • Verständigung über Themen, Termine und Orte der folgenden Sitzungen
  • Aktuelle Informationen

Detaillierte Informationen zur Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF).


Konstituierende Sitzung am 16. März 2011 in Düsseldorf

Die Tagesordnungspunkte der konstituierenden Sitzung der Arbeitsgemeinschaft lauteten:

  • Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW
  • Aufgabenprofil der Geschäftsstelle
  • Online-Präsenz der Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW
  • Vorstellung des Schriftzuges der Arbeitsgemeinschaft AIDS-Prävention NRW
  • Schwerpunkte und Orte der Sitzungen 2011
  • Fortsetzung bzw. Weiterentwicklung des Berichtswesens / Qualitätsmanagements
  • Aktuelle Informationen
  • Qualitätsentwicklung des Gremiums

Detaillierte Informationen zur konstituierenden Sitzung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier (PDF).